Springe zum Inhalt

Ganzheitliche Informationen

Grundsätzliches

Hallo liebe Leser,
ich möchte euch hier meine Ansichten und Erfahrungen präsentieren. Eine kleine Sammlung von Informationen meinerseits. Ich habe sehr viel gesucht und recherchiert die letzten Jahre und möchte diese teilen bzw. einfach mal zu Papier bringen. Wie in dem Drop-Down Menü zu sehen habe ich sehr viele Seiten angelegt. Diese sind aber erstmal alle verschlossen bis ich diese fertig geschrieben habe. Eine Seite mit nützlichen Links habe ich auch angelegt. Die Seiten wie das Ahnenbuch und Schamanismus bleiben wohl komplett geschlossen und dienen mir als "Sicherung". Das Ahnenbuch ist eine Idee aus der Ananstasia-Reihe von Wladimir Megre. Dort wird erklärt, das man für seine Familie ein Buch hinterlassen soll in dem die Machenschaften der "dunklen Mächte" festzuhalten, damit sich die Gesellschaft nie wieder in die falsche Richtung entwickeln kann. Zumindest können die gängigen Manipulationen der letzten 2000 Jahre nach dem Verstehen schnell durchschaut werden. Das gilt für vergangene Geschichte, wie auch für die aktuellen Medien. Man könnte es eine Richtlinie der Wahrhaftigkeit nennen. Der Bereich Schamanismus wird auch gesperrt bleiben. Dort ist das erlernte Wissen und die Erfahrung aus meinen Initiationen festgehalten. Vielleicht bald offene Seiten:

  1. Was sind Wir?
  2. Wie funktioniert das System?
  3. Wie erreiche ich Gesundheit?
  4. Spiritualität und Wissenschaft
  5. Lösungen für die Zukunft

Zum eigentlichen Thema, es gibt spirituelle Lehrer, die lehren den weglosen Weg. Auch gibt es den 5-Fachen Pfad, welcher Agnihotra beinhaltet, oder es gibt die hermetische Einweihung. Auch in Indien kann man Wege nach dem Yogasystem beschreiten. Ich habe von allen für mich raus gepickt, was mir gut tut. Und jetzt starte ich sogar noch mit Schamanismus. Einen guten Lehrer erkennt man daran, das er nicht Dinge vorgibt, sondern man selber Dinge erarbeitet und nur hin und wieder Hilfe und Input bekommt. Woher mein persönliches Interesse für all diese Themen kommt weis ich nicht genau, aber es würde eine unglaubliche Sehnsucht hinterlassen, wenn ich nicht bis ans Ende des Kaninchenbaus komme. Und dieser ist wirklich tief. Ob ich mit dem einen Jahr in diesem Abenteuer zurecht komme, weis ich nicht. Auch nicht ob es mich zurück in meinen Beruf als Entwicklungsingenieur führt. Da es nahezu eine unbegrenzte Anzahl von Möglichkeiten gibt... wird es eine interessante Zeit! Diese will ich nicht allen vorenthalten die Interesse daran haben. Für Praxis und Verständnis der Grundlagen hat mir vor allem das Buch:
- Zeit des Erwachens geholfen [Link folgt].

Es erklärt wirklich gut wer wir sind und wie wir Gesundheit erreichen können. Auch auf die Universalen Gesetze wird eingegangen. Besucht auch die Seite www.weisheitsschule.eu. Und nach all meinen Recherchen und Erfahrungen würde ich diese Quellen als perfekten Einstieg und Praxisgrundlage betrachten. Dies alles anzuschauen und zu verstehen erfordert aber auch, das man sich neuem öffnet. Die Reinigung und Funktion des Körpers und des Geistes sind gut erklärt. Dies ermöglicht es euch die Widrigkeiten der Zukunft besser zu verkraften. Denn die "dunklen Kräfte" implementieren immer mehr gesundheitsschädliche Dinge (Gifte und Frequenzen) um die Menschheit abhängiger und kränker zu machen. Wie soll man sonst ein unbezahlbares Krankheits- und Pflegesystem nennen, welches aber durch Medien als Erflog verkauft wird. All die Schauergeschichten welche man hört, da ein Behandlungsfehler, da was Verpfuschtes und Leid... . Es ist an der Zeit alles bestehende einmal zu hinterfragen. Jeder auf seine Weise, denn jeder hat einen anderen Wissensstand. Für jeden Zustand gibt es irgendwo etwas im Internet. Die einen machen Panik verbreiten Hass, die anderen Hetzen und wiederrum andere sagen, das man nur positiv denken soll. Da ich diese und viele verschiedene Aspekte schon alle betrachtet und ab gewägt habe, möchte ich Personen, die mich kennen einen schnelleren Weg zeigen. Sozusagen ein Kompass. Denn da draußen ist wirklich viel Mist unterwegs. Und damit meine ich nicht einmal die regulären Medien, welche die mafiösen Strukturen mit schöner Tapete auskleiden. Auch der größte Teil der alternativen Medien ist verseucht. Viele sollten sich mal fragen, was ein Verfassungsschutz macht, in einem Land welches keine hat. Warum sag ich das so offen? Weil es für mich nicht mehr anders sein kann. Ich habe immer viel gelesen, recherchiert und zu verstehen. Aber die Medien sind so aufgebaut, an einem Tag zu sagen, der Schnee ist weiß, an einem ist er schwarz und am Ende sind alle abgestumpft und haben nach drei Tagen alles wieder vergessen. Nur die mitschwingenden meist negativen Gefühle in den Texten und Beiträgen bleiben. So verändern Sie die Wahrnehmung der Menschen.

Spiritualität ist ein sehr geschundenes Wort, wovon man sich nicht abbringen lassen soll weiter zu lesen. Wie Körper, Geist und Seele zusammen spielen ist sehr wichtig. Auch wie Verstand, Wille, Träume, Erinnerungen funktionieren und was uns manipuliert, das wir Süchten, Sehnsüchten und Gewohnheiten nicht Herr werden. Da kann man in Büchern der Schulmedizin, in der Psychologie lange suchen. Dort konnte ich nichts finden was wirklich heilt und wie man diese erklären kann. Diese Lehren finden sich im spirituellen und alternativen Bereich. Ich muss sagen, das ich meinen Körper robuster, unauffälliger für Krankheiten und wesentlich belastbarer gemacht habe, während ich Sport und Fitness um 80 %  runtergefahren habe. So als Test für mich selbst. Auch um zu prüfen was nun eher der Wahrheit entspricht.
Es liegt bei jedem selbst, Hinweisen zu folgen und nach bestem Wissen seinen Weg einzuschlagen. Wir werden so stark manipuliert das nur wenige Individuen es schaffen die Fesseln und das Gefängnis hinter uns zu lassen und unbeirrt den richtigen Weg zu gehen. Wieso richtig? Weil es der einzige Weg ist, ein Leben voll Freude zu führen. Wenn man diese nicht in sich findet, hinter einem Berg von Problemen, findet man diese nicht. Löst man die Probleme kommt man Schritt für Schritt mit sich ins Reine. Denn man kann alles Geld der Welt besitzen und soviel konsumieren wie man will. Es wird nicht dauerhaft zu Glück führen. Natürlich sollte man soviel besitzen um nicht jeden Tag sorgen oder Existenzkämpfe zu haben. Dies habe ich in Kolumbien gesehen, hier in Deutschland aber nicht. Kurzzeitige Befriedigung durch neue Dinge, nette Menschen und Süchten (Alkohol o.ä.) sind temporal und vergehen schnell wieder. Es bleibt eine Sehnsucht übrig, eine Leere oder ein Kater. Glückseligkeit kommt von Seele und die muss man wieder finden.

Gesundheit und Seele

Mein aktuelle Schritt ist gerade Gesundheit zu erlangen und ein tieferes Verständnis für diese Welt zu entwickeln. Dies bedeutet nicht, das man keinen Arzt mehr besuchen muss. Dies muss jeder für sich entscheiden. Ich kenn selbst Schamanen, die noch zum Arzt gehen, da es dauert bis man alle Glaubensmuster abgelegt hat. Z.B. "Der Arzt hat studiert, er kennt meinen Körper und das besser als ich selbst.", solange darf man sich keinesfalls von ihnen trennen. Ich habe mich sehr früh von den Ärzten getrennt. Aber das ohne wirklich mehr über Gesundheit zu wissen. Mein Inneres hat mich immer wieder davon abgebracht und ich habe die Dinge ausgesessen oder selbst recherchiert. Eigenverantwortung und Gesundheit bedeutet aber auch alle Probleme und Schwächen in Stärken zu verwandeln. Ein weiser Mann nennt es, sein eigener König zu werden. Ob und wie ich persönlich meine Zukunft gestalte... habe ich größtenteils dem Zufall überlassen und darum die Reisen angetreten. Auch ablegen von schlechten Gewohnheiten und Glaubensüberzeugungen, heilen von Traumata und zu guter Letzt die Heilung der Ahnenreihe ist keine Angelegenheit von ein paar Wochen oder Monaten. Wer hätte gedacht das Gesundheit nicht Gesundheit bedeutet und das das Leben hinter der "einfachen" Matrix (öffentlich Meinung und Ansichten) ein viel tiefere Wahrheit verbirgt. Hier geht es nicht weniger um seine Lebensaufgabe und den Sinn des Lebens. Wie im gleichnamigen Film von Monty Python:
"Kommen wir zu Punkt Sechs auf der Tagesordnung. Der Sinn des Lebens. Also Harry? Sie hatten sich da ein paar Gedanken gemacht?" - "Ja, stimmt, ich habe in den letzten Wochen ein Team daran arbeiten lassen und was dabei herausgekommen ist, kann man auf zwei fundamentale Begriffe reduzieren. Erstens: Die Menschen tragen nicht genug Hüte. Zweitens: Materie ist Energie. Im Universum gibt es sehr viele Energiefelder, die wir auf normalem Wege nicht wahrnehmen können. Einige dieser Energien haben eine spirituelle Quelle, die auf die Seele einer Person einwirkt. Jedoch existiert diese Seele nicht abenitio, wie das ortodoxe Christentum uns lehrt, sie muss ins Sein gebracht werden. Durch einen Prozess geleiteter Selbstbeobachtung. Dies jedoch wird so gut wie nie erreicht aufgrund der einzigartigen Fähigkeit des Menschen, sich durch alltägliche Trivialitäten vom geistigen ablenken zu lassen." - ".... Öhhh, was war das wohl mit den Hüten ?"
Viel Spaß in diesem Bereich. Den Zugriff auf die tiefergehenden Seiten halte ich erst einmal geschützt. Noch bin ich nicht fertig. (04.09.2018) Zugang möchte ich erst einmal nur für Personen gewähren, welche ich kenne. Hoffentlich kann dadurch euer Weltbild etwas vergrößert oder zumindest mal zum nachzudenken angeregt werden. Und ja ich weis, mit jedem Wort das ich in letzter Zeit über diese Themengebiete losgelassen habe, kam es nach kurzer Zeit zu Streitgesprächen. Mir ist klar warum das so ist und ich möchte das gerade gar nicht. Da ich aber sonst wenig zu reden habe, weil meine eigentlichen Interessen von Grund auf ablehnt werden, war die längere Reise der logische Schritt.
Ich gebe nun dem Universum Raum mir Menschen zu bringen, welche ähnlich denken und von denen ich lernen kann. Denn so funktioniert z.B. das Gesetz der Resonanz in dieser Ordnung: Durch deine Gedanken und Gefühle zieht man Menschen (und Probleme) an, welche identisch Schwingen um 1. zu sehen wo man selber steht und 2. um daran weiter zu wachsen. Denn nichts geschieht ohne Grund. Es ist eine raffinierte Schöpfung. Diese hat sich aber meiner Meinung nach in eine sehr dunkle Richtung bewegt. Wir sind gerade am Ende eines Zyklus angekommen, dem dunklen Zeitalter und machen den Übergang in das Goldene. Viele Seelen sind derzeit hier auf der Erde inkarniert um dies mitzuerleben und ggf. die Lernaufgabe zu meistern. Manche sagen die Erde ist ein Trainings und Testplanet in der alles erlaubt ist nach den vorhanden Schöpfungsgesetzen. Wobei ich ehrlich gesagt über die Intensität der Polaritäten manchmal sehr bestürzt bin. Denn das Ausmaß der Lügen, der Menschenhaltung und was so in den dunkleren Logenkreise (somit die sichtbaren und unsichtbaren Herrscher) praktiziert wird schlägt die meisten Horror- und Kriminalfilme.
Für alle die Interesse an einem Login haben und auch kommentieren möchten, denen richte ich gerne einen Login ein. Schreibt mir!
Chris der Reisende!

 

Zitate

"Das mächtigste Hirngespinst ist die öffentliche Meinung: Niemand weiß genau wer sie macht, niemand hat sie je persönlich kennengelernt, aber alle lassen sich von ihr tyrannisieren." Johann Wolfgang von Goethe

"Ich bin aufgewacht, nur um festzustellen, daß der Rest der Welt noch schläft!" Leonardo da Vinci

Alle Informationen auf dieser Seite sind meine persönlichen Beobachtungen. Dies ersetzt keinen Rat von einem Arzt.

Nur möchte ich den gesunden Menschenverstand wieder her holen. Durch aktives Nachdenken, wofür man Ruhe benötigt, kann man sehr viele erkennen. Intensives beobachten der Umwelt bringt auch viele Erkenntnisse. Richtiges lernen muss man wieder erlernen. Denn durch das Auswendiglernen, verlernt man das Denken.